A+ A A-

Tauchtraining im Starnberger See Juli 2019

Üben des Unterwassertransports von Tonnen

In guter HFS-Tradition wird das Format Tauchübung für Höhlenforscher auch beim VHM weitergeführt. Somit fand am Freitag 12.7.2019 ein Workshop mit Focusthema ‚Materialtransport unter Wasser‘ statt. Um 15:00 trafen sich Patrick, Thomas, Mathias, Marc und Stefan in Allmannshausen und nachdem auf 2 Fahrzeuge konsolidiert war, wurde unten erstmal der theoretische Teil abgehandelt. Stefan hatte dazu Trockenröhren, Säcke und Transportonnen mitgebracht. Alle haben verschiedene Eigenschaften und somit Vor- und Nachteile.

Als alle ihre Ausrüstung zusammengebaut hatten und ein lehrbuchmäßiger pre-dive check durchgeführt worden war, verlegte Mathias mit Stefans Hilfe einen ca. 200m langen Leinenparcours in bis zu 11m Tiefe. Als stabile Befestigungspunkte wurden Bleigewichte benutzt. Währenddessen nutzten Thomas, Marc und Patrick die Zeit und tarierten die Trockenröhren und Tonnen. Wieder vereint wurden zwei 2er Teams gebildet die kurz nacheinander abtauchten, der Leine folgend die jeweilige Nutzlast transportierten und unterwegs mehrmals tauschten, so dass jeder alles mal ausprobieren konnte. Marc war mit der Actioncam am Helm nicht explizit Teil eines Teams, sondern dokumentierte und nahm hier und da mal ein Trumm zum testen ein paar Meter mit. Durch die Gewitter der letzten Tage war der Flachbereich ordentlich aufgewühlt so dass streckenweise echtes Höhlenfeeling mit nahe Nullsicht aufkam und die Leine fast durchgehend in der Hand geführt wurde. Nach einer kurzen Oberflächenpause mit Besprechung wurden die Partner durchgetauscht und Nutzlasten neu verteilt. Mathias wollte mit Patrick unbedingt die Blind-Maske testen und somit komplett ohne Sicht den Parcours bewältigen, Am Ende räumten Marc und Stefan Leine und Blei wieder auf. 

In Aufkirchen im Biergarten wurde dann noch bei einem Kaltgetränk ausführlich der soziale Aspekt des Höhlentauchens ausgelebt und Ideen für die nächste Tauchübung gesammelt.

IMG_2978 (Large).JPG

Weiterlesen: Tauchtraining im Starnberger See Juli 2019

Zustimmung zu einem gemeinsamen Höhlenverein in München

HFS und VHM stimmten im Zuge des Treffens Südbayerischer Höhlenforscher mit überwältigender Mehrheit für einen Zusammenschluss

Die Mitglieder der beiden großen südbayerischen Vereine ‚Höhlenforschung Südbayern e.V. (HFS)‘ und des ‚Vereins für Höhlenkunde in München e.V. (VHM)‘ wollen zukünftig als ein Verein wahrgenommen werden. Veranstaltungen wurden schon seit längerem gemeinsam geplant und besucht. Die Vorstände beider Vereine wurden auf den jeweiligen Jahreshaupversammlungen ermächtigt einen entsprechenden Vertrag, den Verschmelzungsvertrag, zu unterzeichnen.

Bis zum 30.4. ist nun eine eine gemeinsame außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen, auf der alle Vorstände und Referenten neu zu wählen sind. Darüber hinaus sollen eine Reihe von Beschlüssen umgesetzt werden, die dem gemeinsamen Verein Runderneuerung versprechen.

Weiterlesen: Zustimmung zu einem gemeinsamen Höhlenverein in München

Erste Hilfe Training

Ein lohnender Tag mit der Höhlenrettung Baden-Württemberg

Ein Einschluss, ein Unfall, Kreislaufzusammenbruch oder Herzinfarkt – diese oder ähnliche Notfälle passieren nicht nur daheim. Die Hilfe in den ersten Minuten ist lebensrettend.

Die Höhlenrettung Baden-Württemberg bietet uns einmal im Jahr ein Tagestraining in Erster Hilfe unter den speziellen Aspekten die unter Tage herrschen. Jedes Jahr gibt es auch ein Schwerpunktthema, heuer das Hängetrauma.

Die letzten Jahre wurden Infarktherzen zerlegt, CO² geatmet oder Bandscheiben angefasst. So viel Praxis gibt´s in keinem anderen Kurs.

Suche

Last modified: 20 July 2019.

Spenden

Unterstützen Sie uns!

Der Verein für Höhlenkunde in München, Rechtsnachfolger der Höhlenforschung Südbayern, ist als gemeinnützig anerkannt. Jeder noch so kleine Geldbetrag unterstützt uns bei der Forschung. Mitgliedsbeiträge und Spenden bitte auf folgendes Konto einzahlen:

Sparda Bank e.G. MünchenIBAN: DE13 7009 0500 0001 2800 15BIC: GENODEF1S04BLZ: 700 905 00    KtoNr: 128 00 15

Für das Finanzamt sind Spenden unter 200,-€ Kleinbeträge, die für die steuerliche Berücksichtigung keine Spendenbescheinigung erfordern. Bei höheren Beträgen erstellen wir sehr gern eine Spendenbescheinigung. Auch alle Mitgliedsbeiträge können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir freuen uns über Deinen Besuch

Bei uns findest Du viele wissenswerte und interessante Informationen zu Höhle und Karst. Ihr möchtet uns kennenlernen? Wir Euch natürlich auch.

Am leichtesten und am schnellsten geht es durch persönlichen Kontakt. Kommt vorbei! Über Deine Teilnahme an einer unserer Touren oder Veranstaltungen würden wir uns freuen. 

Die Höhlenforschung Südbayern sucht insbesondere Interessierte, die an den Themen rund um Altbergbau oder Höhlen wissenschaftlich arbeiten wollen.

Bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen:

kontakt [AT] tagfern [PUNKT] de 

Viel Spaß auf unserer Seite!

Berichte

SRT Training in Thalkirchen Oktober 2018

28-10-2018 Hits:903 Veranstaltungen

Training mit Höhlenrettern der Bergwacht München

Super, dass wieder so viele da waren. Zum gemeinsamen SRT-Training kamen 17 Mitglieder der Höhlenforschung Südbayern, des Vereins für Höhlenkunde in München und der Bergwacht...

Weiterlesen

1623 / 40 Schwarzmooskogelsystem

27-10-2018 Hits:546 Exkursion

Die Schneevulkanhalle

Stefan Miehlich (Autor und Foto)Thomas Zrenner, Sarah Möller, Tobias V. (Assistenz) Das Schwarzmooskogel-Höhlensystem durchzieht den westlichen Teil des Toten Gebirges. 2015 betrug die Gesamtganglänge 114.551 Meter. In der hierzugehörigen...

Weiterlesen

Grotta dei Fontanazzi 2017

29-09-2018 Hits:1160 Exkursion

Tauchen in einer anspruchsvollen Höhle

Autor und Fotos:Dipl.-Biol. Peter Hornburger, München; IANTD Instructor, VDST-Tauchlehrer ***, CMAS Scientific Diving Instructor; peter [PUNKT] hornburger [AT] arcor [PUNKT] de Die Grotta dei Fontanazzi (Katasternummer 2243 V-VI) liegt etwa 85 km südöstlich von...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Oktober 201…

29-06-2018 Hits:1150 Forschung

Sehr erfolgreiche Forschungstour im Rofan

Vom 12.-15. Oktober unternahmen wir eine erneute Forschungstour in den Rofan. Teilnehmer waren dieses Mal Stefan Miehlich, Andreas Schuller, Georg Ronge, Verena Grüneis, Thomas Zrenner...

Weiterlesen

1279 - Projekt "Wendelwurm" - …

30-06-2018 Hits:1038 Forschung

Starker Luftzug von Eingang bis zum Regenschacht

Wenige Meter im Inneren ist ein Siphon zum Abhebern, das dauert 50 Minuten. Offen bricht ein Sturm los, der einem den Dreck ins...

Weiterlesen

Berichte

1263 - Viertägige Forschungstour im Rof…

09-06-2016 Hits:1984 Forschung

Neue Höhlen gefunden und über 100 Meter Neuland

Regina und ich haben uns am Donnerstagmorgen mit Johanna, Verena, Georg, Roland und Wolfgang an der Talstation der Rofanseilbahn getroffen. Wir sind...

Weiterlesen

Gedanken zur Fledermaus-Wintersperre

11-08-2015 Hits:7858 Natur- und Höhlenschutz

01. Oktober bis 31. März

Wintersperren von Höhlen zum Schutz der heimischen Fledermäuse bestehen grundsätzlich nach der gesetzlichen Vorgabe im Zeitraum vom 01. Oktober bis 31. März. Fledermäuse verschlafen kopfüber den Tag...

Weiterlesen

Karstrunde 2015/2016

17-09-2015 Hits:1911 Veranstaltungen

Vorträge zu Karst und Höhlen Alle Vorträge finden jeweils donnerstags um 19 Uhr im Naturkundemuseum in Reutlingen statt. Donnerstag 5. November 2015Michael Wasmund, "Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Stuttgart"„Das Fuchslabyrinth – Forschungserfolge und...

Weiterlesen

VÖH Jahrestagung 2015

30-08-2015 Hits:2012 Veranstaltungen

Mitterbach am Erlaufsee

Eigentlich waren wir nicht wirklich da. Erst Samstag gegen Mitternacht kamen wir nach Mitterbach am Erlaufsee. Zu spät für das wirklich tolle Programm mit zahlreichen Höhlenexkursionen. Erwähnt werden muß die...

Weiterlesen

7226 / 60 Grabung Schneiderhöhle

09-08-2015 Hits:5285 Forschung

35 Grad im Schatten - ein guter Grund Wasser zu suchen

Seit 2013 gräbt die Arge Grabenstetten in einem Ponor nahe der Ortschaft Zang dem Wasser hinterher. Der Wasserschlinger liegt am Grunde...

Weiterlesen

Berichte

2. Münchner Outdoorfestival 2017

15-10-2017 Hits:929 Veranstaltungen

Mit der Höhlenrettung der Bergwacht München im Olympiagelände

Auch dieses Jahr bot die Höhlenrettung der Bergwacht München der Höhlenforschung Südbayern und dem Verein für Höhlenkunde in München die Möglichkeit das...

Weiterlesen

Besuch der Zoolithenhöhle

02-10-2017 Hits:1427 Exkursion

Zoolithen = Zoon (Tier) und Lithos (Stein)

Die Höhle ist vom FHKF (Forschungsgruppe Höhle und Karst Franken e.V.) gepachtet. Auf Nachfrage beim FHKF erhielten wir im September von Michel, welcher die...

Weiterlesen

1271 / 01 Der Volksbadsiphon im Angerllo…

02-10-2017 Hits:1821 Forschung

Eine Übung der Höhlenrettung in Bayern

Mit Unterstützung der Höhlenrettungen Weilheim und Murnau wurde im Sommer eine Pumpaktion am 12m tiefen Volksbadsiphon durchgeführt. Ziel war es, einen Siphon für eine...

Weiterlesen

No Place on Earth

02-10-2017 Hits:1009 Veranstaltungen

Eine wahre Geschichte

Chris Nicola, der Autor der Buchvorlage des Filmes "No Place On Earth" besuchte uns in Neubiberg bei München. Er hielt einen spannenden Vortrag über seine Erkundung eines ukrainischen...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Juni 2017

15-08-2017 Hits:1335 Forschung

Zwei Tage Pink Paradiso

Vom 17.-18. Juni unternahmen Thomas Zrenner, Katharina Böck und ich eine spontane Forschungstour in den Rofan. Wir trafen uns am Samstag gegen 6:30 Uhr in München...

Weiterlesen

Kalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Fledermäuse

Berichte

1279 - Durchbruch im Projekt "Wende…

21-06-2018 Hits:1171 Forschung

Zweihundert Meter Höhle entdeckt, offene Fortsetzungen

09. Juni 2018 Nach ziemlich genau zwei Jahren harter und nasser Arbeit erfolgte Anfang Juni der Durchbruch im Projekt "Wendelwurm". Andi und ich haben in dieser...

Weiterlesen

SRT Training im Gleißental, April 2018

20-04-2018 Hits:846 Veranstaltungen

SRT-Training im Gleißental

Ein Übungstag mit dem Verein für Höhlenkunde in München und Höhlenrettern der Bergwacht München Bei schönstem Sonnenschein war es am 14. April wieder so weit: Training am Felsen...

Weiterlesen

Cappuccino Höhlen

05-04-2018 Hits:1008 Exkursion

Osterausflug in den klassischen Karst

In der Gegend um Triest ist es Ostern immer ein Stück wärmer und sonniger als in Südbayern. Das ist wohl der Grund, warum sich die...

Weiterlesen

Experiment unter Wasser

04-04-2018 Hits:833 Veranstaltungen

Erfahrungen mit einem Blasenvorhang am Körper

Im Rahmen der Vorbereitung für eine anspruchsvolle Sprengung in einer komplexen Höhlensituation konnten Roland und Thomas Vorversuche im U-49 IndorDiving bei Aufkirchen durchgeführen. Die grundsätzliche Idee...

Weiterlesen

SRT Training in Thalkirchen März 2018

11-03-2018 Hits:867 Veranstaltungen

Training mit dem Verein für Höhlenkunde in München und Höhlenrettern der Bergwacht München

Ein toller Übungstag bei schönem Wetter Zum gemeinsamen SRT-Training kamen über 30 Mitglieder der Höhlenforschung Südbayern, des Vereins...

Weiterlesen

Szene

Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Facebook - interne Gruppe

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden   oder Registrieren