A+ A A-

Unser Höhlenjahr 2016

Rückblick von Manfred und Brigitte

Der Winter hat nun doch noch Einzug gehalten und man lässt es etwas ruhiger angehen. Ein idealer Zeitpunkt um ein wenig über die Höhlentouren des vergangenen Jahres zu reflektieren.

Los ging es im April. Es zog uns für ein Wochenende nach Frankreich zur Befahrung der Malatiere. Eine - wie wir finden - sehr schöne und leicht zu befahrende Höhle, der wir irgendwann bestimmt nochmal einen Besuch abstatten werden.

Es folgten Ausflüge in die Fränkische Schweiz, zum Klingloch K. und nach Elbersberg, sowie auf die Alb zum Todsi und Himmelsfelsenschacht.

Weiterlesen: Unser Höhlenjahr 2016

Weihnachtsfeier 2017

  • Veröffentlicht: Samstag, 17. Dezember 2016 01:00

Weihnachtsfeier im Pelkovenschlößl

Auch dieses Jahr bot die Höhlenforschung Südbayern (HFS) den 31 Anwesenden in bereicherndes Beisammensein. Georg Ronge eröffnete den offiziellen Teil gegen 20 Uhr und lud alle Anwesenden zu den Forschungen des kommenden Jahres ein.

Roland Konopac ergänzte, dass sich für die HFS ein erfolgreiches Jahr zu Ende geht. Die HFS zählt nunmehr 74 Mitglieder mit einem Altersschnitt der Mitglieder knapp über 40 Lebensjahren. Das sollte die alten Hasen unter den Höhlenforschern motivieren ihr Wissen und ihre Erfahrung weiterzugeben.

Höhlenforscherische Erfolge kann die HFS vor allem im Rofan und im Steinernen Meer vorweisen. In mehr als 60 Höhlentouren kamen fast zwei Kilometer Neuland zusammen. Von den 39 Neuentdeckungen entfielen 10 Stück auf den Rofan.

Weiterlesen: Weihnachtsfeier 2017

1263 – Eine bedeutende Entdeckung im Rofan

  • Veröffentlicht: Samstag, 19. November 2016 15:31

Forschung im Pink Paradiso

Nach der erfolgreichen Forschungstour Anfang Oktober, fuhren wir erneut in den Rofan. Das Ziel von Georg Ronge, Thomas Zrenner, Katharina Böck und mir war die bereits in der letzten Tour gefundene Halle. Voller Erwartungen machten wir uns auf den einstündigen Weg zum Eingang. Am Ziel angekommen begannen Katha und ich sogleich mit der Datenerfassung und Vermessung der ersten Halle samt Seitengängen. Währenddessen bauten Georg und Thomas den ersten Schacht ein. Dieser mündete in eine weitere, noch größere Halle. Von dort führten mehrere Gänge in verschiedene Richtungen. Wir folgten zu allererst dem Hauptgang. Dieser verzweigte sich nach wenigen Metern und während Georg einen Schluf freiräumte vermaßen Katha und ich einen Seitengang. Wir folgten diesen, ließen einen Schacht links liegen und kamen in eine kleine Kammer. Dort setzte ein Schlot an. Diesen hatte Thomas bereits erklettert gehabt und dort leider keine Fortsetzung finden können.

Weiterlesen: 1263 – Eine bedeutende Entdeckung im Rofan

Suche

Wir freuen uns über Deinen Besuch

Bei uns findest Du viele wissenswerte und interessante Informationen zu Höhle und Karst. Ihr möchtet uns kennenlernen? Wir Euch natürlich auch.

Am leichtesten und am schnellsten geht es durch persönlichen Kontakt. Kommt vorbei! Über Deine Teilnahme an einer unserer Touren oder Veranstaltungen würden wir uns freuen. 

Die Höhlenforschung Südbayern sucht insbesondere Interessierte, die an den Themen rund um Altbergbau oder Höhlen wissenschaftlich arbeiten wollen.

Bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen:

info [AT] tagfern [PUNKT] de 

Viel Spaß auf unserer Seite!

Aktuelle Berichte

Berichte

1334 / 5 Die Große Eiskapelle - Monitori…

24-10-2016 Hits:412 Forschung

25 Jahre Monitoring Eiskapelle im Nationalpark Berchtesgaden

  Am 15.10.2016 fand die jährliche Vermessung der Eiskapelle am Fuße der Watzmann Ostwand statt. Bei traumhaftem Herbstwetter stiegen 25 Interessierte aus der süddeutschen Höhlenforschung...

Weiterlesen

Seiltraining der Höhlenforschung Südbaye…

23-10-2016 Hits:380 Veranstaltungen

Kennenlernen der Einseiltechnik (SRT) und der zugehörigen Geräte

Mit dem Wetter hatten wir nochmals richtig Glück, nur mit dem Ausschlafen wurde es nichts. Das Telefon klingelte um 9:05 Uhr und um...

Weiterlesen

Höhlenforschung auf dem Olympiagelände

15-10-2016 Hits:396 Veranstaltungen

Mit der Höhlenrettung auf dem Coubertinplatz

Am Sonntag den 16. Oktober fand bei freiem Eintritt von 10:00 bis 17:00 Uhr auf dem Olympiagelände das Münchner Outdoorsportfestival statt. Es präsentierten sich...

Weiterlesen

1263 - Forschungstouren im Rofan

11-10-2016 Hits:390 Forschung

Spätsommerforschung im Rofan

Im Spätsommer sind Thomas Zrenner und ich zu einer spontanen Tour in den Rofan aufgebrochen. Unser Ziel war ein Schacht, der zwar...

Weiterlesen

Vereinsausflug Salzgrabenhöhle 2016

02-09-2016 Hits:645 Exkursion

Mittwoch 24. August, 14 Teilnehmer

Ludwig Ganghofer: Wen Gott liebt, den läßt er fallen in dieses Land. Edu vielen Dank für die Organisation dieses wunderbaren Tages, das erste Boot um 7:45...

Weiterlesen

Mitgliedschaft

Der Höhlenforschung Südbayern beitreten

Mitglied werden

Jeder kann die Mitgliedschaft in der Höhlenforschung Südbayern beantragen. Mitglieder bezahlen derzeit 35,-€ im Jahr, Kinder unter 16 Jahren sind beitragsfrei. Interessenten werden gebeten per E-Mail Kontakt aufnehmen: info [AT] tagfern [PUNKT] de

  • In Form der Satzung haben wir uns ein verbindliches Regelwerk gegeben, zudem befolgen wir die in der Höhlenforschung anerkannten grundsätzliche Verhaltensregeln.
  • Für Mitglieder der Höhlenforschung Südbayern besteht die Möglichkeit im Rahmen der Vereinsaktivität die oft nötige Klettertechnik am Seil (SingleRopeTechnik - SRT), Höhlentauchen und weitere Fertigkeiten zu erlernen. Die Freiheit von Ängsten, der Wille zur Ausdauer und zu gemeinschaftlicher Leistung sind von Vorteil.
  • Bestimmte Ausrüstungsgegenstände, wie z.B. Seile, teilen wir uns. Mitglieder der Höhlenforschung Südbayern können sich zudem Ausrüstung ausleihen.
  • Wir verfügen über eine Vereinshaftpflichtversicherung. Die Höhlenforschung Südbayern bietet darüber hinaus Mitgliedern die Möglichkeit, sich über die Höhlenrettung Baden-Württemberg zu versichern oder in den Bergungskosten-Solidaritätsfonds des VdHK einzuzahlen.
  • Alle Mitglieder haben das Recht an Ausbildungen und Übungen der Höhlenrettung Baden-Wüttemberg teilzunehmen.

 

Berichte

7226 / 60 Grabung Schneiderhöhle

09-08-2015 Hits:3102 Forschung

35 Grad im Schatten - ein guter Grund Wasser zu suchen

Seit 2013 gräbt die Arge Grabenstetten in einem Ponor nahe der Ortschaft Zang dem Wasser hinterher. Der Wasserschlinger liegt am Grunde...

Weiterlesen

1337 / 212 Skifahrerloch - Neuland

02-10-2011 Hits:1138 Forschung

Reiteralp - Neuland im Skifahrerloch

01.10.2011, Bericht von Berti MBeteiligte: Bertie M, Peter H und Benedikt H Bei der letzten Tour Anfang Juni war die Höhle so voll mit Schnee und...

Weiterlesen

1337 / 212 Skifahrerloch - Ostwand

04-06-2011 Hits:726 Forschung

Das Schifahrerplumpsklo

04.06.2011, Bericht von Berti MDie Gefährten: Johanna B, Roland K, Florian W. und ich. In Ramsau entschieden wir uns spontan, den südlichen Weg durch die Ostwand des Edelweißlahners zu...

Weiterlesen

1333 / 8 Klauswandhöhle

20-04-2016 Hits:686 Exkursion

Klauswandhöhle - falsche Koordinaten, wie so häufig!

Nach einer Tour in die Totengrabenhöhle hatten wir noch etwas Zeit übrig und suchten die Klauswandhöhle. Also fuhren wir ins Klausbachtal bis zum...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier im Pelkovenschlößchen

16-12-2015 Hits:1461 Veranstaltungen

Frohe Weihnachten

Die gemeinsame Feier der Höhlenforschung Südbayern mit dem Verein für Höhlenkunde in München bot etwa 30 Anwesenden ein bereicherndes Beisammensein mit vielen Vorträgen: Franz Lindenmayr berichtete mit vielen wunderbaren...

Weiterlesen

Spenden

Unterstützen Sie uns!

Der Verein Höhlenforschung Südbayern ist als gemeinnützig anerkannt. Jeder noch so kleine Geldbetrag unterstützt uns bei der Forschung. Mitgliedsbeiträge und Spenden bitte auf folgendes Konto der Kreissparkasse München einzahlen:

Höhlenforschung Südbayern, DE86 7025 0150 0027 2289 23, BYLADEM1KMS

Für das Finanzamt sind Spenden unter 200,-€ Kleinbeträge, die für die steuerliche Berücksichtigung keine Spendenbescheinigung erfordern. Bei höheren Beträgen erstellen wir sehr gern eine Spendenbescheinigung. Auch alle Mitgliedsbeiträge können von der Steuer abgesetzt werden.

Berichte

1271 / 13 Bärenhöhle

19-05-2016 Hits:664 Exkursion

Eine einfache Wanderung für ein paar Stunden

Die Felsnischen sind wohl durch Verwitterung ausgebrochen. Auch auf der anderen Bachseite sind ähnliche Nischen zu erkennen. Allesamt scheinen nicht besonders tief. 5m...

Weiterlesen

SRT Training in Thalkirchen

13-04-2016 Hits:986 Veranstaltungen

Gemeinsames Training mit der Bergwacht München

Der Einladung zum gemeinsamen SRT-Training ins DAV Kletterzentrum Thalkirchen folgten rund 40 Interessierte aus den Vereinen Höhlenforschung Südbayern und VHM, der Bergwacht München und...

Weiterlesen

Ostern im Karst - Kozina und Triest - 20…

06-04-2016 Hits:1102 Exkursion

Vier sonnige und höhlenreiche Tage im Karst

So viele Höhlenforscher! Die Höhlenforschung Südbayern fuhr in die eher schlichte Unterkunft von Iztok Sturm in Kozina, Slowenien. Wie immer zu Ostern. Diesmal...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2016 der Höhlenfo…

19-03-2016 Hits:1078 Veranstaltungen

Referenten gewählt

Alle Dokumente der Jahreshauptversammlung 2016 der Höhlenforschung Südbayern finden sich zum Nachlesen im HFS-internen Wiki, dort unter Punkt Mitgliederversammlungen. Der Vorstand wurde entlastet. Vielen Dank an den Versammlungsleiter Jens...

Weiterlesen

1337 - Oberflächenerkundung Reiteralm

06-03-2016 Hits:1158 Forschung

Hirscheck NO-Flanke

Tourenbericht: Sonntag, Herbst 2015Teilnehmer: Bernhard W., Jürgen H. Berichterstatter: Jürgen H. Ort:...

Weiterlesen

Kalender

Letzter Monat Januar 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1
week 1 2 3 4 5 6 7 8
week 2 9 10 11 12 13 14 15
week 3 16 17 18 19 20 21 22
week 4 23 24 25 26 27 28 29
week 5 30 31

Fledermäuse

Berichte

Exkursion Ardèche

31-08-2016 Hits:534 Exkursion

Grotte Nouvelle, Grotte du Chasserou und Grotte de St Marcel

Vom 08.-19. August machten wir, das sind Regina, Thomas, meine Freundin Katha und ich, mit ein paar Freunden einen Ausflug...

Weiterlesen

7226 / 60 Schneiderhöhle - blank gespült

28-08-2016 Hits:631 Forschung

Ein Hochwasser hat die Arbeit des letzten Jahres weitgehend zugeschüttet

27.08.2016; Johanna Bartos, Roland Konopac, Birgit Brandl, Joachim Schneider, sowie Mitglieder der ARGE Rosenstein/Heubach und der ARGE Grabenstetten. Der heißeste Tag...

Weiterlesen

1279 - Wendelwurm

01-08-2016 Hits:794 Forschung

Weitere Ergebnisse der Forschungstage nördlich des Wendelsteins 2016

25. Juli 2016 Nachdem Georg bereits vom organisatorischen Teil und den Pumpaktionen in "Potter's Paradise" berichtet hat, möchte ich noch von den parallel...

Weiterlesen

1279 - Neue Forschungsergebnisse nördlic…

11-07-2016 Hits:708 Forschung

Erfolgreicher Pumpversuch in Potters Paradise

Georg Ronge, 1. Juli 2016 So wie 2014 und 2015 organisierte ich auch 2016 wieder unsere Forschungstage nördlich des Wendelsteins. Über einen Teil unserer Forschungen...

Weiterlesen

1334 / 5 Die Große Eiskapelle - Reportag…

10-07-2016 Hits:829 Forschung

Panasonic HC-X 1000, Canon 5D Mark 3 und Sony Alpha 2s im Einsatz

Infoseite Berchtesgadener Land: http://www.berchtesgadener-land.com/natur/wandern/nationalpark/watzmann/eiskapelle Kurzfassung: Unterhalb der mächtigen Watzmann-Ostwand befindet sich das tiefst-gelegene permanente Eisfeld der Deutschen Alpen...

Weiterlesen

Szene

Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Facebook - interne Gruppe

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden   oder Registrieren