A+ A A-

1271 / 01 Der Volksbadsiphon im Angerlloch

  • Veröffentlicht: Montag, 09. Oktober 2017 18:09
  • Geschrieben von Roland Konopac

Eine Übung der Höhlenrettung in Bayern

Mit Unterstützung der Höhlenrettungen Weilheim und Murnau wurde im Sommer eine Pumpaktion am 12m tiefen Volksbadsiphon durchgeführt. Ziel war es, einen Siphon für eine Rettung abzusenken und entsprechende Erfahrungen zu sammeln.

Die Oberfläche des hydraulischen Systems, zu dem auch der Siphon gehört, wurde unter der Annahme maximaler Pumpleistung auf weniger als 210 m² geschätzt. Ein ähnlicher Versuch vor ca. 40 Jahren mit genauerer Berechnung kam auf realistischere 170 m² Oberfläche. Die maximale Pumpleistung der Flynt Pumpe 2620 lag bei16 l/s. Der Zufluss aus dem Eisensee betrug etwa 2 l/s.

Die Aktion war erfolgreich, nebenbei bemerkt: Im Volksbad gibt es definitiv keine erkennbaren anderen Zu- oder Abflüsse.

Mit Auf- und Abbau dauerte die Aktion von Freitag 9 Uhr bis Samstag 21 Uhr. Die beteiligten 14 Personen arbeiteten bis zur völligen Erschöpfung. Demonstriert wurde, dass die 2,2KW Leistungsaufnahme der Pumpe über ein Aggregat im Tal bereitgestellt werden konnte. Es wurden 400V Baustromkabel verwendet.

Aller alter Müll, insbesondere alte Batterien, wurden aus dem Volksbad entfernt.

Mit doppelter Mannschaft und gleicher Ausstattung könnte an einem Wochenende der Eisensee untersucht werden. Einzig sinnvoll ist der Weg über den Kristallsiphon.

http://www.wackerneuson.de/de/aktuelles/news/view-de/news/proben-fuer-den-ernstfall-generatoren-gs12ai-und-g7ai-unterstuetzen-die-bergwacht-bayern

Suche

Last modified: 15 April 2018.

Spenden

Unterstützen Sie uns!

Der Verein Höhlenforschung Südbayern ist als gemeinnützig anerkannt. Jeder noch so kleine Geldbetrag unterstützt uns bei der Forschung. Mitgliedsbeiträge und Spenden bitte auf folgendes Konto der Kreissparkasse München einzahlen:

Höhlenforschung Südbayern, DE86 7025 0150 0027 2289 23, BYLADEM1KMS

Für das Finanzamt sind Spenden unter 200,-€ Kleinbeträge, die für die steuerliche Berücksichtigung keine Spendenbescheinigung erfordern. Bei höheren Beträgen erstellen wir sehr gern eine Spendenbescheinigung. Auch alle Mitgliedsbeiträge können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir freuen uns über Deinen Besuch

Bei uns findest Du viele wissenswerte und interessante Informationen zu Höhle und Karst. Ihr möchtet uns kennenlernen? Wir Euch natürlich auch.

Am leichtesten und am schnellsten geht es durch persönlichen Kontakt. Kommt vorbei! Über Deine Teilnahme an einer unserer Touren oder Veranstaltungen würden wir uns freuen. 

Die Höhlenforschung Südbayern sucht insbesondere Interessierte, die an den Themen rund um Altbergbau oder Höhlen wissenschaftlich arbeiten wollen.

Bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen:

kontakt [AT] tagfern [PUNKT] de 

Viel Spaß auf unserer Seite!

Aktuelle Berichte

Berichte

SRT Training in Thalkirchen November 201…

25-11-2017 Hits:224 Veranstaltungen

Training mit Höhlenrettern der Bergwacht München

SRT und Kameradenrettung Erneut trainierten Mitglieder der Höhlenrettung der Bergwacht München mit uns. Die Anlagen standen uns ab 9 Uhr zur Verfügung. Vielen Dank an Johanna...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Juli 2017

20-11-2017 Hits:412 Forschung

In fünf Höhlen insgesamt 188 Meter Neuland

Samstag Am 27.07.17 starteten Thomas Zrenner, Andreas Schuller und ich zu einer zweitägigen Tour in den Rofan. Wir trafen uns am Morgen um kurz...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Höhlenmarathon

17-10-2017 Hits:301 Forschung

Fünf Höhlen an einem Tag

Am Samstag, den 08.07.2017, in der Früh startete ich mit einem Freund zu einer Forschungstour in den Rofan. Bepackt mit 150 Metern Seil waren wir...

Weiterlesen

2. Münchner Outdoorfestival 2017

15-10-2017 Hits:220 Veranstaltungen

Mit der Höhlenrettung der Bergwacht München im Olympiagelände

Auch dieses Jahr bot die Höhlenrettung der Bergwacht München der Höhlenforschung Südbayern und dem Verein für Höhlenkunde in München die Möglichkeit das...

Weiterlesen

Besuch der Zoolithenhöhle

02-10-2017 Hits:246 Exkursion

Zoolithen = Zoon (Tier) und Lithos (Stein)

Die Höhle ist vom FHKF (Forschungsgruppe Höhle und Karst Franken e.V.) gepachtet. Auf Nachfrage beim FHKF erhielten wir im September von Michel, welcher die...

Weiterlesen

Datenschutz

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Email-Adressen für die Account-Registrierung) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Die Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung des Benutzers nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet ohne spezielle Vorsichtsmassnahmen wie Verschlüsselung oder/und Anonymisierungsdienste Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

Anmelden auf dieser Website können sich nur Vereinsmitglieder der "Höhlenforschung Südbayern", manche Funktionen können auch ohne Anmeldung genutzt werden. Mit der Anmeldung auf dieser Website oder der Nutzung der Wikimedia Funktionen werden personenbezogenen Daten gespeichert. Theoretisch kann auf jeder Seite, die sich bearbeiten lässt, eine Diskussion stattfinden. Benutzer brauchen keine E-Mail-Adresse anzugeben, wenn sie sich anmelden. Vereinsmitglieder, die auf dieser Website Autorenrechte besitzen, müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Diese kann es anderen angemeldeten Benutzern ermöglichen, ihnen über das Wiki E-Mails zu schreiben. Bei E-Mails, die auf diese Weise geschrieben werden, sieht der Empfänger die E-Mail-Adresse des Senders, der Sender sieht die E-Mail-Adresse des Empfängers aber nicht.

Weiterlesen ...

Berichte

Hochwässer an der Ardeche

13-01-2016 Hits:2041 Exkursion

Beobachtungen bei Hochwasser im Bereich des Reseau-Cocaliere/Claysse

Baume bei Hochwasser
Seit vielen Jahren fahre ich regelmäßig zum Urlaub an die Ardeche. Früher vorzugsweis zum höhlenforschen und kajakfahren, heute mehr zum wandern und mountainbiken...

Weiterlesen

LEBEN IM DUNKELN - Höhlentiere in den Al…

22-08-2016 Hits:1523 Veranstaltungen

Ein Projekt zur Biodiversität unterirdischer Lebensräume im Rahmen des ÖKOPLANS ALPEN 2020 Einladung zur öffentlichen Präsentation des Projektes Über ein Jahr lang haben Spezialisten in sieben Höhlen der bayerischen Alpen nach Tieren...

Weiterlesen

1271 / 01 Volksbadsiphon - Angerlloch

21-05-2009 Hits:1370 Forschung

Das Angerlloch Rätsel

Zunächst der Status: Das Rätsel bleibt erhalten. Es kann jedoch weiter eingegrenzt werden. Offen bleibt, wo sich der Anschluß an die errechnete Wasseroberfläche von 170m² befindet. Nur...

Weiterlesen

1263 - Höhlensuche im Rofan

30-05-2016 Hits:1472 Forschung

Neue Arbeitsplaketten der Höhlenforschung Südbayern

Teilnehmer: Johanna Bartos, Regina F., Verena Grüneis, Roland Konopac, Stefan M., Georg Ronge, Wolfgang S{f90filter...

Weiterlesen

Nummer Drei lebt

17-06-2008 Hits:1501 Exkursion

- oder: Eine gute Nachricht und eine Schlechte -

Samstag, den 14.06.2008: Eine Gruppe aus drei unentwegten Herren im sogenannten besten Alter (Summe:140a) macht sich auf den Weg, ein Gerücht...

Weiterlesen

Berichte

Weihnachtsfeier 2016

17-12-2016 Hits:1268 Veranstaltungen

Weihnachtsfeier im Pelkovenschlößl

Auch dieses Jahr bot die Höhlenforschung Südbayern (HFS) den 31 Anwesenden in bereicherndes Beisammensein. Georg Ronge eröffnete den offiziellen Teil gegen 20 Uhr und lud alle Anwesenden...

Weiterlesen

1263 – Eine bedeutende Entdeckung im Rof…

19-11-2016 Hits:2143 Forschung

Forschung im Pink Paradiso

Nach der erfolgreichen Forschungstour Anfang Oktober, fuhren wir erneut in den Rofan. Das Ziel von Georg Ronge, Thomas Zrenner, Katharina Böck und...

Weiterlesen

1331 Steinerenes Meer - Echobiwak 2016

01-11-2016 Hits:1817 Forschung

Wen Gott liebt, den läßt er fallen in dieses Land, Ludwig Ganghofer

Tag 1, Samstag: Gutes Wetter, Michi, Ludwig, Bene, Kathrin und ich steigen relativ spät auf. Kathrin ist wie...

Weiterlesen

1291 / K1 Stollen Eisendorf

31-10-2016 Hits:2073 Forschung

Anfrage der SZ Ebersberg zum Eisendorfer Entwässerungsstollen

Landkreis Ebersberg Winfried Raab hatte von Roland Konopac eine Anfrage eines Reporters der Süddeutschen Zeitung in Ebersberg zum Eisendorfer Entwässerungsstollen weitergeleitet...

Weiterlesen

1334 / 5 Die Große Eiskapelle - Monitori…

24-10-2016 Hits:1636 Forschung

25 Jahre Monitoring Eiskapelle im Nationalpark Berchtesgaden

  Am 15.10.2016 fand die jährliche Vermessung der Eiskapelle am Fuße der Watzmann Ostwand statt. Bei traumhaftem Herbstwetter stiegen 25 Interessierte aus der süddeutschen Höhlenforschung...

Weiterlesen

Kalender

Letzter Monat April 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

Fledermäuse

Berichte

No Place on Earth

02-10-2017 Hits:297 Veranstaltungen

Eine wahre Geschichte

Chris Nicola, der Autor der Buchvorlage des Filmes "No Place On Earth" besuchte uns in Neubiberg bei München. Er hielt einen spannenden Vortrag über seine Erkundung eines ukrainischen...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Juni 2017

15-08-2017 Hits:466 Forschung

Zwei Tage Pink Paradiso

Vom 17.-18. Juni unternahmen Thomas Zrenner, Katharina Böck und ich eine spontane Forschungstour in den Rofan. Wir trafen uns am Samstag gegen 6:30 Uhr in München...

Weiterlesen

1271 / 20 Gamsloch, Saisonstart im Ester…

24-06-2017 Hits:823 Forschung

Die Suche nach dem Gamsloch

Teilnehmer: Johanna Bartos, Mathias Beck, Stefan Gaar und Andreas Schuller Bereits am 1.4.2017 machten wir uns auf, um die Höhlensaison am Hohen Fricken einzuleiten. Ziel der...

Weiterlesen

VdHK Jahrestagung 2017 in Laichingen

19-06-2017 Hits:763 Veranstaltungen

Wer nicht kam, hat eine der schönsten VdHK-Tagungen verpaßt.

Auf der wirklich herausragend durch den Höhlen- und Heimatverein Laichingen organisierten Tagung wurden fünfzehn Mitglieder der Höhlenforschung Südbayern gesehen. Wesentliche...

Weiterlesen

28ème rassemblement des spéléologues du …

04-06-2017 Hits:789 Exkursion

Besuch des HöFo-Treffens in Tautavel

Es ist schon eine sehr lange Anfahrt aus Deutschland. Um für vier Tage das Höfo-Treffen in Tautavel bei Perpignan zu besuchen, waren wir ebensolange im...

Weiterlesen

Szene

Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Facebook - interne Gruppe

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden   oder Registrieren