A+ A A-

1263 – Eine bedeutende Entdeckung im Rofan

  • Veröffentlicht: Samstag, 19. November 2016 15:31
  • Geschrieben von Stefan Miehlich

Forschung im Pink Paradiso

Nach der erfolgreichen Forschungstour Anfang Oktober, fuhren wir erneut in den Rofan. Das Ziel von Georg Ronge, Thomas Zrenner, Katharina Böck und mir war die bereits in der letzten Tour gefundene Halle. Voller Erwartungen machten wir uns auf den einstündigen Weg zum Eingang. Am Ziel angekommen begannen Katha und ich sogleich mit der Datenerfassung und Vermessung der ersten Halle samt Seitengängen. Währenddessen bauten Georg und Thomas den ersten Schacht ein. Dieser mündete in eine weitere, noch größere Halle. Von dort führten mehrere Gänge in verschiedene Richtungen. Wir folgten zu allererst dem Hauptgang. Dieser verzweigte sich nach wenigen Metern und während Georg einen Schluf freiräumte vermaßen Katha und ich einen Seitengang. Wir folgten diesen, ließen einen Schacht links liegen und kamen in eine kleine Kammer. Dort setzte ein Schlot an. Diesen hatte Thomas bereits erklettert gehabt und dort leider keine Fortsetzung finden können.

Anschließend machten wir uns auf den Weg Richtung Georg und Thomas. Die beiden richteten gerade einen weiteren Schacht ein, der am Ende des freigeräumten Schlufes ansetzt. Dieser Schacht mündete in einen schmalen Spalt, an dessen Grund eine weitere Engstelle in den nächsten Raum führte. Dort folgten wir einer markanten Störung in einem 40° Winkel nach oben, bis in eine größere Halle. Dort setzte erneut ein schmaler Spalt nach oben an. Dieser wurde vom Thomas bis zu einer Engstelle erkundet. Er sah allerdings schon eine größer werdende Fortsetzung.

Während Katha und ich alles dokumentierten, erkundete Georg diverse mögliche Fortsetzungen. Zwei Schächte, die vermutlich in Verbindung stehen, müssen für eine Befahrung ausgeräumt werden und ein Schlot wartet auf seine Erkletterung. An der unteren Engstelle bemerkten wir einen Luftzug, der aus einen weiteren engen und total verblockten Raum kam. Georg räumte den Eingang soweit leer, dass wir einen Blick hinein werfen konnten. Dort benötigen wir allerdings Werkzeug für ein Vorankommen.

So machten wir uns an den Rückweg. In der großen Halle angekommen, nutzte ich die Wartezeit am Schacht, schoß einige Fotos und erkundete einen weiteren Gang. Dieser mündete nach einer kleinen Kletterstelle in einen weiteren Raum mit ca. 5 Metern Durchmesser. Am unterm Ende setzt ein weiterer niedriger Gang an. Mir blieb aber keine Zeit mehr für eine Erkundung und so machte ich mich an den Aufstieg.

Zur Belohnung begrüßte uns am Höhleneingang die Sonne. Wir gingen gut gelaunt Richtung Hütte und Seilbahn. Es blieb sogar noch etwas Zeit für Getränk und Kuchen auf der Terrasse ehe wir mit der letzten Bahn ins Tal fuhren.

Die vermessene Gesamtlänge belief sich auf 175,40 Metern, plus ca. 40 Meter die noch nicht vermessen aber bereits erkundet wurden. Die aktuelle Tiefe beträgt 45,32 Meter. Zudem blieben 6 Fragezeichen offen.

Suche

Last modified: 15 February 2018.

Spenden

Unterstützen Sie uns!

Der Verein Höhlenforschung Südbayern ist als gemeinnützig anerkannt. Jeder noch so kleine Geldbetrag unterstützt uns bei der Forschung. Mitgliedsbeiträge und Spenden bitte auf folgendes Konto der Kreissparkasse München einzahlen:

Höhlenforschung Südbayern, DE86 7025 0150 0027 2289 23, BYLADEM1KMS

Für das Finanzamt sind Spenden unter 200,-€ Kleinbeträge, die für die steuerliche Berücksichtigung keine Spendenbescheinigung erfordern. Bei höheren Beträgen erstellen wir sehr gern eine Spendenbescheinigung. Auch alle Mitgliedsbeiträge können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir freuen uns über Deinen Besuch

Bei uns findest Du viele wissenswerte und interessante Informationen zu Höhle und Karst. Ihr möchtet uns kennenlernen? Wir Euch natürlich auch.

Am leichtesten und am schnellsten geht es durch persönlichen Kontakt. Kommt vorbei! Über Deine Teilnahme an einer unserer Touren oder Veranstaltungen würden wir uns freuen. 

Die Höhlenforschung Südbayern sucht insbesondere Interessierte, die an den Themen rund um Altbergbau oder Höhlen wissenschaftlich arbeiten wollen.

Bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen:

kontakt [AT] tagfern [PUNKT] de 

Viel Spaß auf unserer Seite!

Aktuelle Berichte

Berichte

Besuch der Zoolithenhöhle

02-10-2017 Hits:174 Exkursion

Zoolithen = Zoon (Tier) und Lithos (Stein)

Die Höhle ist vom FHKF (Forschungsgruppe Höhle und Karst Franken e.V.) gepachtet. Auf Nachfrage beim FHKF erhielten wir im September von Michel, welcher die...

Weiterlesen

1271 / 01 Der Volksbadsiphon im Angerllo…

02-10-2017 Hits:224 Forschung

Eine Übung der Höhlenrettung in Bayern

Mit Unterstützung der Höhlenrettungen Weilheim und Murnau wurde im Sommer eine Pumpaktion am 12m tiefen Volksbadsiphon durchgeführt. Ziel war es einen Siphon für eine...

Weiterlesen

No Place on Earth

02-10-2017 Hits:239 Veranstaltungen

Eine wahre Geschichte

Chris Nicola, der Autor der Buchvorlage des Filmes "No Place On Earth" besuchte uns in Neubiberg bei München. Er hielt einen spannenden Vortrag über seine Erkundung eines ukrainischen...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Juni 2017

15-08-2017 Hits:381 Forschung

Zwei Tage Pink Paradiso

Vom 17.-18. Juni unternahmen Thomas Zrenner, Katharina Böck und ich eine spontane Forschungstour in den Rofan. Wir trafen uns am Samstag gegen 6:30 Uhr in München...

Weiterlesen

1271 / 20 Gamsloch, Saisonstart im Ester…

24-06-2017 Hits:699 Forschung

Die Suche nach dem Gamsloch

Teilnehmer: Johanna Bartos, Mathias Beck, Stefan Gaar und Andreas Schuller Bereits am 1.4.2017 machten wir uns auf, um die Höhlensaison am Hohen Fricken einzuleiten. Ziel der...

Weiterlesen

T-Shirts

Das Vereinslogo zum Herzeigen

T-Shirts und verschiedene Farben

Zum Selbstbestellen

Ein Aufdruck mit Logo und Schriftzug der Höhlenforschung Südbayern befindet auf dem Rücken, nur das Logo ohne Schriftzug sitzt vorne über dem Herzen. Die T-Shirts können in nahezu allen Farbkombinationen von Aufdruck zu T-Shirt unter Angabe des Stichwortes für das Design 'Höhlenforschung Südbayern' bei George Frank T-Shirt Druckerei bestellt werden. Am besten per Email reichenbach [AT] georgefrank [PUNKT] de oder per Anruf +49 89 20209329.

Den Preis, die Bezahlungsmodalitäten und die Lieferadresse macht ihr direkt mit der Druckerei aus.

Berichte

1331 Steinerenes Meer - Echobiwak 2016

01-11-2016 Hits:1765 Forschung

Wen Gott liebt, den läßt er fallen in dieses Land, Ludwig Ganghofer

Tag 1, Samstag: Gutes Wetter, Michi, Ludwig, Bene, Kathrin und ich steigen relativ spät auf. Kathrin ist wie...

Weiterlesen

1331 - Forschung Steinernes Meer 2015 (2…

02-09-2015 Hits:1267 Forschung

Höhlenforschergruppe Echobiwak, 12. bis 15. August Unsünniger Winkel – Hochegger

Mittwoch, 12. August Wir stehen früh auf, weil mit Georg und Chris ein Treffen um 13 Uhr in Salet ausgemacht ist. Kathrin...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2016 der Höhlenfo…

19-03-2016 Hits:1593 Veranstaltungen

Referenten gewählt

Alle Dokumente der Jahreshauptversammlung 2016 der Höhlenforschung Südbayern finden sich zum Nachlesen im HFS-internen Wiki, dort unter Punkt Mitgliederversammlungen. Der Vorstand wurde entlastet. Vielen Dank an den Versammlungsleiter Jens...

Weiterlesen

Nummer Drei lebt

17-06-2008 Hits:1429 Exkursion

- oder: Eine gute Nachricht und eine Schlechte -

Samstag, den 14.06.2008: Eine Gruppe aus drei unentwegten Herren im sogenannten besten Alter (Summe:140a) macht sich auf den Weg, ein Gerücht...

Weiterlesen

Gedanken zur Fledermaus-Wintersperre

11-08-2015 Hits:5574 Natur- und Höhlenschutz

01. Oktober bis 31. März

Wintersperren von Höhlen zum Schutz der heimischen Fledermäuse bestehen grundsätzlich nach der gesetzlichen Vorgabe im Zeitraum vom 01. Oktober bis 31. März. Fledermäuse verschlafen kopfüber den Tag...

Weiterlesen

Berichte

1334 / 5 Die Große Eiskapelle - Monitori…

24-10-2016 Hits:1571 Forschung

25 Jahre Monitoring Eiskapelle im Nationalpark Berchtesgaden

  Am 15.10.2016 fand die jährliche Vermessung der Eiskapelle am Fuße der Watzmann Ostwand statt. Bei traumhaftem Herbstwetter stiegen 25 Interessierte aus der süddeutschen Höhlenforschung...

Weiterlesen

Seiltraining der Höhlenforschung Südbaye…

23-10-2016 Hits:1321 Veranstaltungen

Kennenlernen der Einseiltechnik (SRT) und der zugehörigen Geräte

Mit dem Wetter hatten wir nochmals richtig Glück, nur mit dem Ausschlafen wurde es nichts. Das Telefon klingelte um 9:05 Uhr und um...

Weiterlesen

Höhlenforschung auf dem Olympiagelände

15-10-2016 Hits:1312 Veranstaltungen

Mit der Höhlenrettung auf dem Coubertinplatz

Am Sonntag den 16. Oktober fand bei freiem Eintritt von 10:00 bis 17:00 Uhr auf dem Olympiagelände das Münchner Outdoorsportfestival statt. Es präsentierten sich...

Weiterlesen

1263 - Forschungstouren im Rofan

11-10-2016 Hits:1244 Forschung

Spätsommerforschung im Rofan

Im Spätsommer sind Thomas Zrenner und ich zu einer spontanen Tour in den Rofan aufgebrochen. Unser Ziel war ein Schacht, der zwar...

Weiterlesen

Karstrunde 2017/2018

18-09-2016 Hits:248 Veranstaltungen

Vorträge zu Karst und Höhlen Alle Vorträge finden jeweils donnerstags um 19 Uhr im Naturkundemuseum in Reutlingen statt. Donnerstag, 9. November 2017, 19 UhrDr. Stefan Kielbassa, Projektleiter für den 7. Projektabschnitt im DB...

Weiterlesen

Kalender

Letzter Monat Februar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3 4
week 6 5 6 7 8 9 10 11
week 7 12 13 14 15 16 17 18
week 8 19 20 21 22 23 24 25
week 9 26 27 28

Fledermäuse

Berichte

VdHK Jahrestagung 2017 in Laichingen

19-06-2017 Hits:667 Veranstaltungen

Wer nicht kam, hat eine der schönsten VdHK-Tagungen verpaßt.

Auf der wirklich herausragend durch den Höhlen- und Heimatverein Laichingen organisierten Tagung wurden fünfzehn Mitglieder der Höhlenforschung Südbayern gesehen. Wesentliche...

Weiterlesen

28ème rassemblement des spéléologues du …

04-06-2017 Hits:736 Exkursion

Besuch des HöFo-Treffens in Tautavel

Es ist schon eine sehr lange Anfahrt aus Deutschland. Um für vier Tage das Höfo-Treffen in Tautavel bei Perpignan zu besuchen, waren wir ebensolange im...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Neuland in der Pink Paradi…

18-05-2017 Hits:894 Forschung

Wird es die erste Großhöhle im Rofan?

Am 12. Mai waren wir zu sechst unterwegs, um der Pink Paradiso Höhle weiteres Neuland abzuringen. Von der Höhlenforschung Südbayern waren dabei: Thomas...

Weiterlesen

SRT Training in Thalkirchen 2017

07-05-2017 Hits:828 Veranstaltungen

Gemeinsames Training mit Höhlenrettern der Bergwacht München

Es war so toll! Die Anlagen standen uns ab 9 Uhr zur Verfügung. Gemeinsam mit der Höhlenrettung der Bergwacht München durften Höhlenforscher erneut...

Weiterlesen

1263 - Rofan, weiteres Neuland im Pink P…

08-02-2017 Hits:1258 Forschung

Die Höhlenforschung Südbayern hofft auf eine Großhöhle im Rofan

Bei winterlichen Verhältnissen brachen Johanna Finkel, Regina Finkel, Thomas Zrenner, Berti M., Kathrin F...

Weiterlesen

Szene

Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Facebook - interne Gruppe

Aktuell sind 433 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden   oder Registrieren