A+ A A-

7226 / 60 Grabung Schneiderhöhle

  • Veröffentlicht: Montag, 10. August 2015 20:11
  • Geschrieben von Roland Konopac

35 Grad im Schatten - ein guter Grund Wasser zu suchen

Seit 2013 gräbt die Arge Grabenstetten in einem Ponor nahe der Ortschaft Zang dem Wasser hinterher. Der Wasserschlinger liegt am Grunde einer Doline, die vier talähnliche Zuführungen aufweist. Die Doline füllt sich bei starken Niederschlägen mit Wasser, zur Schneeschmelze kann sich auch ein See bis an die Dolinenoberkannte bilden. Das war beispielsweise im Jahr 1980 der Fall. In weniger als zwei Tagen verschwindet dann das gesamte Wasser unterirdisch. Färbeversuche haben ergeben, dass das Wasser auf noch unbekannten Wegen zum Brenztopf, vor allem aber Richtung Izelsberger See und auch zur dortigen Trinkwasserfassung Itzelberg fließt. Dieser Sachverhalt spricht für einiges an Potential der Grabungsstelle.

Am Sonntag waren Birgit und Joachim, Johanna und Roland, sowie Wolfgang um 10 Uhr vor Ort. Bei schwülheißem Wetter war die Kühle der Höhle ein angenehmer Ort, und das obwohl schwere körperliche Arbeit angesagt war. In Summe wurden 27 Eimer Aushub herausgebracht. Die bisherige Tiefe des Hohlraums beträgt etwa 30 Meter.

Ein Rauchversuch am Nachmittag bezeugte eine massive auswärtige Bewetterung. An der aktuellen Grabungsstelle findest sich neben Lehm, kleinkörniger Sand oder Kies mit einer Korngröße unter 3mm. Gepaart mit dem Wissen, dass das Wasser, sofern der Ponor gefüllt ist, stoßweise abläuft. Der See leert sich mit Strudelbildung, dann läuft der See langsam wieder voll bis er sich schließlich wieder mit Strudelbildung leer. Das ergab folgende Theorie: Das Wasser läuft in einem oberflächennahen Bereich, also ungefähr auf Grabungshöhe, in einem offenen Querschnitt horizontal, unter Sog sogar wenige Höhenmeter aufwärts. Der Sog tritt in geflutetem Zustand des hydraulischen Systems auf und der See leert sich mit Strudelbildung. Leergelaufen strömt dann die beobachtete Luft, bevor der See sich langsam wieder füllt und das Wasser erneut angesaugt wird.

Die Ponorhöhle mit der Katasternummer 7226 / 60 ist aus Sicherheitsgründen ständig verschlossen. Interessenten an der Grabung mehrerer schwäbischer Höhlenvereine, wenden sich bitte an den Forschungsleiter Hansjörg Schneider, joeschnei [AT] freenet [PUNKT] de, oder uns.

Suche

Last modified: 20 April 2018.

Spenden

Unterstützen Sie uns!

Der Verein Höhlenforschung Südbayern ist als gemeinnützig anerkannt. Jeder noch so kleine Geldbetrag unterstützt uns bei der Forschung. Mitgliedsbeiträge und Spenden bitte auf folgendes Konto der Kreissparkasse München einzahlen:

Höhlenforschung Südbayern, DE86 7025 0150 0027 2289 23, BYLADEM1KMS

Für das Finanzamt sind Spenden unter 200,-€ Kleinbeträge, die für die steuerliche Berücksichtigung keine Spendenbescheinigung erfordern. Bei höheren Beträgen erstellen wir sehr gern eine Spendenbescheinigung. Auch alle Mitgliedsbeiträge können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir freuen uns über Deinen Besuch

Bei uns findest Du viele wissenswerte und interessante Informationen zu Höhle und Karst. Ihr möchtet uns kennenlernen? Wir Euch natürlich auch.

Am leichtesten und am schnellsten geht es durch persönlichen Kontakt. Kommt vorbei! Über Deine Teilnahme an einer unserer Touren oder Veranstaltungen würden wir uns freuen. 

Die Höhlenforschung Südbayern sucht insbesondere Interessierte, die an den Themen rund um Altbergbau oder Höhlen wissenschaftlich arbeiten wollen.

Bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen:

kontakt [AT] tagfern [PUNKT] de 

Viel Spaß auf unserer Seite!

Aktuelle Berichte

Berichte

Höhlenbefahrung im Salzburger Land

23-01-2018 Hits:384 Exkursion

Fototour in der Taugl

Vor einiger Zeit war ich wieder mit befreundeten Höhlenforschern unterwegs und konnte eine beeindruckende Höhlen kennen lernen. Sie hat zwar recht wenig Schmuck in sich, dafür...

Weiterlesen

SRT Training in Thalkirchen November 201…

25-11-2017 Hits:296 Veranstaltungen

Training mit Höhlenrettern der Bergwacht München

SRT und Kameradenrettung Erneut trainierten Mitglieder der Höhlenrettung der Bergwacht München mit uns. Die Anlagen standen uns ab 9 Uhr zur Verfügung. Vielen Dank an Johanna...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Juli 2017

20-11-2017 Hits:509 Forschung

In fünf Höhlen insgesamt 188 Meter Neuland

Samstag Am 27.07.17 starteten Thomas Zrenner, Andreas Schuller und ich zu einer zweitägigen Tour in den Rofan. Wir trafen uns am Morgen um kurz...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Höhlenmarathon

17-10-2017 Hits:371 Forschung

Fünf Höhlen an einem Tag

Am Samstag, den 08.07.2017, in der Früh startete ich mit einem Freund zu einer Forschungstour in den Rofan. Bepackt mit 150 Metern Seil waren wir...

Weiterlesen

2. Münchner Outdoorfestival 2017

15-10-2017 Hits:287 Veranstaltungen

Mit der Höhlenrettung der Bergwacht München im Olympiagelände

Auch dieses Jahr bot die Höhlenrettung der Bergwacht München der Höhlenforschung Südbayern und dem Verein für Höhlenkunde in München die Möglichkeit das...

Weiterlesen

T-Shirts

Das Vereinslogo zum Herzeigen

T-Shirts und verschiedene Farben

Zum Selbstbestellen

Ein Aufdruck mit Logo und Schriftzug der Höhlenforschung Südbayern befindet auf dem Rücken, nur das Logo ohne Schriftzug sitzt vorne über dem Herzen. Die T-Shirts können in nahezu allen Farbkombinationen von Aufdruck zu T-Shirt unter Angabe des Stichwortes für das Design 'Höhlenforschung Südbayern' bei George Frank T-Shirt Druckerei bestellt werden. Am besten per Email reichenbach [AT] georgefrank [PUNKT] de oder per Anruf +49 89 20209329.

Den Preis, die Bezahlungsmodalitäten und die Lieferadresse macht ihr direkt mit der Druckerei aus.

Berichte

Angerlloch - Zwei Anfängertouren

05-09-2010 Hits:1687 Exkursion

2010 - Voll naß!

Tourenbericht ins Angerlloch, Estergebirge, bei Obernach, nahe Walchensee am 06.06.2010, nach dem Fronleichnamshochwasser. Der Zufluss zum Sylvensteinspeicher lag am 03.06.2010. vormittags bei 550m³. Normal sind 25m³! Der...

Weiterlesen

1337 / 212 Skifahrerloch - Ostwand

04-06-2011 Hits:1279 Forschung

Das Schifahrerplumpsklo

04.06.2011, Bericht von Berti MDie Gefährten: Johanna B, Roland K, Florian W. und ich. In Ramsau entschieden wir uns spontan, den südlichen Weg durch die Ostwand des Edelweißlahners zu...

Weiterlesen

Karstrunde 2017/2018

18-09-2016 Hits:326 Veranstaltungen

Vorträge zu Karst und Höhlen Alle Vorträge finden jeweils donnerstags um 19 Uhr im Naturkundemuseum in Reutlingen statt. Donnerstag, 9. November 2017, 19 UhrDr. Stefan Kielbassa, Projektleiter für den 7. Projektabschnitt im DB...

Weiterlesen

Januar 2016 - Seminar "Fledermausbe…

26-10-2015 Hits:1243 Veranstaltungen

An alle „Fledermaus-Winterzähler“ und Interessierte

Auch in diesem Jahr findet wieder ein kleines Auffrischungs-Seminar zur Bestimmung von Fledermäusen im Winterquartier statt. Referent ist diesmal Bernhard Walk, den manche von Winterkontrollen...

Weiterlesen

Die Räuberhöhle von Adelsdorf

13-08-2014 Hits:1747 Exkursion

Eine Kleinsthöhle mit besonderem Charme!

Die kleine, schnuckelige Räuberhöhle wurde am Katterbach zwischen Adelsdorf und Neukatterbach lokalisiert. Es handelt sich um einen Abbau für die Gewinnung von Scheuersand. Auch hier ist die Wintersperre zu...

Weiterlesen

Berichte

1279 - Video Wendelwurm

08-02-2017 Hits:1471 Forschung

Scan und Video Wendelwurm

Im Video ist eine etwa 30m lange, leicht ansteigende Druckröhre zu sehen, an deren lehmverstopftem Ende wir seit einiger Zeit graben. Der Gangquerschnitt beträgt meist etwa...

Weiterlesen

Unser Höhlenjahr 2016

08-01-2017 Hits:1427 Exkursion

Rückblick von Manfred und Brigitte

Der Winter hat nun doch noch Einzug gehalten und man lässt es etwas ruhiger angehen. Ein idealer Zeitpunkt um ein wenig über die Höhlentouren des...

Weiterlesen

Weihnachtsfeier 2016

17-12-2016 Hits:1315 Veranstaltungen

Weihnachtsfeier im Pelkovenschlößl

Auch dieses Jahr bot die Höhlenforschung Südbayern (HFS) den 31 Anwesenden in bereicherndes Beisammensein. Georg Ronge eröffnete den offiziellen Teil gegen 20 Uhr und lud alle Anwesenden...

Weiterlesen

1263 – Eine bedeutende Entdeckung im Rof…

19-11-2016 Hits:2189 Forschung

Forschung im Pink Paradiso

Nach der erfolgreichen Forschungstour Anfang Oktober, fuhren wir erneut in den Rofan. Das Ziel von Georg Ronge, Thomas Zrenner, Katharina Böck und...

Weiterlesen

1331 Steinerenes Meer - Echobiwak 2016

01-11-2016 Hits:1871 Forschung

Wen Gott liebt, den läßt er fallen in dieses Land, Ludwig Ganghofer

Tag 1, Samstag: Gutes Wetter, Michi, Ludwig, Bene, Kathrin und ich steigen relativ spät auf. Kathrin ist wie...

Weiterlesen

Kalender

Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30

Fledermäuse

Berichte

Besuch der Zoolithenhöhle

02-10-2017 Hits:356 Exkursion

Zoolithen = Zoon (Tier) und Lithos (Stein)

Die Höhle ist vom FHKF (Forschungsgruppe Höhle und Karst Franken e.V.) gepachtet. Auf Nachfrage beim FHKF erhielten wir im September von Michel, welcher die...

Weiterlesen

1271 / 01 Der Volksbadsiphon im Angerllo…

02-10-2017 Hits:424 Forschung

Eine Übung der Höhlenrettung in Bayern

Mit Unterstützung der Höhlenrettungen Weilheim und Murnau wurde im Sommer eine Pumpaktion am 12m tiefen Volksbadsiphon durchgeführt. Ziel war es, einen Siphon für eine...

Weiterlesen

No Place on Earth

02-10-2017 Hits:372 Veranstaltungen

Eine wahre Geschichte

Chris Nicola, der Autor der Buchvorlage des Filmes "No Place On Earth" besuchte uns in Neubiberg bei München. Er hielt einen spannenden Vortrag über seine Erkundung eines ukrainischen...

Weiterlesen

1263 - Rofan, Forschungstour Juni 2017

15-08-2017 Hits:594 Forschung

Zwei Tage Pink Paradiso

Vom 17.-18. Juni unternahmen Thomas Zrenner, Katharina Böck und ich eine spontane Forschungstour in den Rofan. Wir trafen uns am Samstag gegen 6:30 Uhr in München...

Weiterlesen

1271 / 20 Gamsloch, Saisonstart im Ester…

24-06-2017 Hits:952 Forschung

Die Suche nach dem Gamsloch

Teilnehmer: Johanna Bartos, Mathias Beck, Stefan Gaar und Andreas Schuller Bereits am 1.4.2017 machten wir uns auf, um die Höhlensaison am Hohen Fricken einzuleiten. Ziel der...

Weiterlesen

Szene

Loading…
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Facebook - interne Gruppe

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

Anmelden   oder Registrieren